Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles

Aktuelles

save the date hiv in osteuropa Konferenz berlin

Save the Date

HIV in Osteuropa - die unbemerkte Epidemie?

Die Länder der ehemaligen Sowjetunion sind eine der wenigen Regionen weltweit, in denen sich der Anstieg von HIV-Neuinfektionen nahezu ungebremst fortsetzt. Ende 2015 erreichte in der Russischen Föderation die Zahl der offiziell registrierten...

90 90 90 strategie zum deutsch österreichischen Aids Kongress

„90 - 90 - 90 + 90“

Zum Stand der globalen und regionalen Umsetzung der 90-90-90 Strategie

Für den Deutsch Österreichischen AIDS Kongress (DÖAK) organisierte das Aktionsbündnis gegen AIDS in Kooperation mit Florian Neuhann von der Uni Heidelberg eine Session zur Umsetzung der 90-90-90 Strategie. Zum Erreichen des globalen...

„Es geht um Menschen, nicht um Krankheiten!"

Am 17. Mai 2017 traf sich UNAIDS-Direktor Michel Sidibé mit Gesundheitssenatorin Dilek Kolat und Vertreter_innen der Deutschen AIDS-Hilfe, Berliner AIDS-Hilfe und des Aktionsbündnis gegen AIDS.

Wie Interessenkonflikte der Gesundheit auf der ganzen Welt schaden

Fachtagung am 15.-17. September 2017

MEZIS läd ein, vom 15.-17.9.2017 das 10-jährige MEZIS-Jubiläum im Haus der Demokratie und Menschenrechte in Berlin zu feiern. Dort findet auch die jährliche Mitgliederversammlung statt. Internationale No-Free-Lunch-Gruppen werden das Jubiläum...

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2017