Sie sind hier

  1. Start
  2. Materialien
  3. Mediathek
  4. IM FOKUS -...
Im Fokus

IM FOKUS - SICHERHEITSDISKURS UND COVID-19

COVID-19, Menschenrechte, was wir aus den Erfahrungen der HIV-Arbeit lernen können

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert die globale Gesundheitssicherheit (engl.: Global Health Security - GHS) „als alle Aktivitäten, die erforderlich sind, um die Gefahr und die Auswirkungen von akuten öffentlichen Gesundheitsereignissen zu minimieren, die die kollektive Gesundheit von Bevölkerungen gefährden, die über geographische Regionen und internationale Grenzen hinweg auftreten“. Das Konzept appelliert an die Verantwortung jedes einzelnen Staates: „Alle Länder haben die Verantwortung, die Sicherheit ihrer Bevölkerung zu gewährleisten“. Ziel der GHS-Strategie ist es, „zu zeigen, wie kollektives internationales Handeln im Bereich der öffentlichen Gesundheit eine sicherere Zukunft für die Menschheit schaffen kann.“

Mehr dazu lesen Sie hier 

IM Fokus - Sicherheitsdiskurs und COVID-19 (deutsch) In Focus - Global Health Security Discourse and COVID-19 (englisch)

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2021