Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles

Aktuelles

Koste es, was es wolle!

Vergleichende Studie zur Preisfestsetzung des HIV-Medikaments Dolutegravir in 50 Ländern

Eines der interessantesten Poster der im Oktober stattgefundenen HIV Drug Therapy Conference Glasgow 2018 stammte von Andrew Hill, Imperial College London. Andrew Hill hatte vor einigen Jahren belegen können, dass die Herstellung des Hepatitis C...

tim Martineau unaids vize zu besuch im Drogenkonsumraum Berlin mit DAH
Pressemitteilung

UNAIDS-Vize besucht Drogenkonsumraum in Berlin

Pressemitteilung Deutsche AIDS-Hilfe vom 15. Oktober 2018

„Wir brauchen mehr solche Einrichtungen, um HIV-Infektionen zu verhindern“ – Aktionsbündnis gegen AIDS und Deutsche AIDS-Hilfe: Drogenkonsumräume in allen Bundesländern und Osteuropa schaffen.

VENRO, Gesundheit, Konferenz, HIV, AIDS, Leave no one behind, LNOB, Aktionsbündnis gegen AIDS

PASSION FOR GLOBAL HEALTH. FROM RIGHTS TO STRATEGIES

Einladung zur Internationalen Gesundheitskonferenz am 10. Oktober in Berlin

Gemeinsam mit VENRO, Brot für die Welt, der Christoffel Blindenmission, der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe, Der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung, Medico International, MISEREOR, ONE, Oxfam Deutschland, Plan International, Save the Children...

„Barrieren überwinden, Brücken bauen“

Bericht von der Welt AIDS Konferenz in Amsterdam

Die Internationale AIDS-Konferenz ist die weltweit größte Konferenz zu Themen der globalen Gesundheit. Zum ersten Mal während des Höhepunkts der Aids-Epidemie im Jahr 1985 einberufen, bietet sie nach wie vor ein einzigartiges Forum für die...

Leben in Illusionswelten

HIV-Prävention, Drogenpolitik und Zivilgesellschaft in Russland

Mitte August 2018 waren Mitarbeiter_innen der Andrey-Rylkov-Stiftung aus Moskau zu einem Studienbesuch bei der Deutschen AIDS-Hilfe (DAH) zu Gast. Wir nutzten die Gelegenheit zu einem Austausch, an dem mehr als 25 Personen teilgenommen haben. Die...

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2019