Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles

Aktuelles

PCb Genf Unaids loiz loures Aids Tuberkulose HIV Meeting

Bericht zum 42. UNAIDS PCB Meeting

26.-28.06.2018 - Genf

Bericht der Teilnahme als Community Beobachter für das Aktionsbündnis. Aus Deutschland anwesend waren Silke Klumb (DAH) und Ferenc Bagyinszky (AAE/NGO Delegation). Für die deutsche Regierung vertreten waren Ines Perea und Mitarbeiter_innen der GiZ...

Hiv osteuropa moskau kreml russland Andrej Rylkov Stiftung Deutsche Aids-Hilfe Aids Zivilgesellschaft Veranstaltung

Informationsveranstaltung

zur aktuellen Situation von HIV, AIDS und der Zivilgesellschaft in Russland mit Mitarbeiter_innen der Andrej Rylkov Stiftung, Moskau

Die Konferenz „HIV in Osteuropa – die unbemerkte Epidemie?!“ im Oktober vergangenen Jahres und der Erfahrungsaustausch mit Mitglieder_innen der HIV Community während der EECAAC Konferenz am 17. April in Moskau hat multiple Problemlagen für Menschen...

Aktionsbündnis gegen AIDS, HIV, AIDS, Tuberkulose, United Nations, EECAAC Moskau

HIV in Osteuropa

Wie kann die Zusammenarbeit zwischen den Regierungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen in den Ländern Osteuropas und Zentralasiens verbessert und unterstützt werden?

Am 20. April 2018 fand während der osteuropäischen-zentralasiatischen AIDS Konferenz (EECAAC2018) in Moskau ein dreistündiges Treffen statt. Mit zirka 50 eingeladenen Teilnehmenden aus den unterschiedlichen HIV Communities in Ost und West mit...

Aktionsbündnis gegen AIDS, HIV, AIDS, Tuberkulose, Bundeskanzlerin, UN, United Nations, High Level Meeting

Tuberkulose global - die Haupttodesursache für Menschen mit HIV

Ausblick auf das High Level Meeting bei den Vereinten Nationen am 26. September 2018

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation aus 2016 sterben jährlich 1,7 Millionen Menschen an einer Tuberkulose (TB). Darunter befinden sich 1,3 Millionen HIV-negative Personen und ca. 400.000 Personen mit einer HIV/TB Ko-Infektion. Damit stellt...

tuberkulose un new york high level meeting

Positionspapier

Empfehlungen der Deutschen Zivilgesellschaft für das hochrangige Treffen der Vereinten Nationen zu Tuberkulose

Jährlich sterben 1,7 Millionen Menschen an einer Tuberkulose (TB). Mit 370,000 Todesfällen - die Angaben der Weltgesundheitsorganisation beziehen sich auf 2016 – stellt die TB die Haupttodesursache von Menschen mit HIV dar. Circa zwei Milliarden...

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2018