Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles

Aktuelles

europawahl

Fragebogen des Aktionsbündnis gegen AIDS an die Spitzenkandidat_innen zur Europawahl

Das Aktionsbündnis gegen AIDS hat in Kooperation mit dem Global Funds Advocacy Network und weiteren europäischen Partnern zur Europawahl am 26 Mai 2019 einen Fragebogen entwickelt der an die deutschen Spitzenkandidat_innen der Europawahl verschickt wurde.

Zeitglich dazu wurde eine Erklärung entwickelt, die die Kandidat_innen der Europawahl auf unsere Forderungen aufmerksam gemacht werden sollen. Die Aktion wird in mehreren europäischen Ländern umgesetzt. Ziel ist es die Arbeit und Unterstützung des...

Pixabay

Offener Brief an Bundeskanzlerin Merkel

Drei Forderungen aus der Zivilgesellschaft: Notfallplan für Bootsflüchtlinge / ”Sichere Häfen” ermöglichen / Keine Rückführung nach Libyen

Als Aktionsbündnis gegen AIDS unterstützen wir den von Pro Asyl und MSF initiierten offenen Brief an Bundeskanzlerin Merkel. Wir freuen uns über die große Unterstützung: mehr als 250 Initiativen und Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen der...

Pixcabay

„Ich mag dich nicht, aber ich unterstütze deine Arbeit“

Im Libanon mit seinen vier Millionen Einwohner_innen leben zwei Millionen Geflüchtete aus Syrien. Das beeinflusst auch die Situation der LGBTIQ-Communities, die HIV-Prävention und die Hilfsstrukturen.

Am 15. März 2019 war Bertho Makso, Mitbegründer der LGBTIQ-Organisation Proud Lebanon, zum zweiten Mal in Berlin. Bei einer Informations- und Diskussionsrunde erzählte er von der Situation von Menschen mit HIV und der queeren Communities sowie von...

Pixabay

HIV-Datenleck in Singapur

Der eigentliche Skandal ist die Diskriminierung

In Singapur sind Daten von 14.200 Menschen mit HIV öffentlich geworden. Gedeihen konnte das Datendesaster vor allem, weil im Stadtstaat ein extrem konservatives Klima herrscht. Namen, HIV-Status, Passnummern und Adressen: Ende Januar 2019 informiert...

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2019