Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles
  3. Newsletter

Newsletter

Ausgabe der Newsletter des Aktionsbündnis gegen AIDS 2/2021

Liebe Freund*innen des Aktionsbündnis gegen AIDS, Die vergangenen Monate waren für uns alle außerordentlich arbeitsreich: Viele Prozesse, die teilweise gleichzeitig verliefen oder sich überlagerten: Das UN HLM zu HIV, die Weltgesundheitsversammlung, der Weltgesundheitsgipfel in Rom, das Ringen um einen fairen Zugang zu COVID-19 Impfstoffen, Strategieentwicklungsprozesse beim Globalen Fonds und bei UNAIDS. Der Sommer kann kommen! Neues aus dem Bündnisbüro: Wir freuen uns, Melanie Otto als neue Kollegin im Bündnisbüro begrüßen zu können und verabschieden ihren Vorgänger Ernesto Lembcke, dem wir zu seiner neuen Vollzeit-Arbeitsstelle gratulieren und alles Gute wünschen. Wir wünschen allen einen guten und erholsamen Sommer! Herzliche Grüße, Ihr Bündnisbüro und Sprecher*innenkreis

Die Themen:
• Bundesverdienstkreuz für Sylvia Urban
• Offener Brief an Merkel und von der Leyen
• UN-Vollversammlung: so wird HIV sicher nicht beendet!
• 40 Jahre des ersten Berichts zu HIV
• Kampagne „make them sign!“ 
• Videoaufzeichnung Webseminar Fair Share
• Pressemitteilung: TRIPS Waiver - Bundesregierung und EU
• müssen dem Beispiel der US-Regierung folgen!
• Globaler Gesundheitsnotstand
• Die BUKO Pharma-Kampagne feiert 40jähriges Jubiläum 
• 48. UNAIDS PCB Meeting
• GFATM/Board Meeting
• Aktionsbündnis unterstützt Demonstration „unteilbar“ am 04.09.2021
• Wahlprüfsteine zur Bundestagwahl
• Im FOKUS: COVID-19 und Sicherheitsdiskurs
• Aktuelle Analyse zur Finanzierung öffentlicher Entwicklungszusammenarbeit (ODA) 
• Neue Broschüre der BUKO Pharma Kampagne: „unbezahlbar krank“
• Neue Zahlen zur globalen HIV-Epidemie
• Access Kampagne der Ärzte ohne Grenzen 
 

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2021