Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles
  3. Einladung

Einladung

Diskussion mit HIV- und Menschenrechtsaktivist Allan Maleche aus Kenia

Allan Maleche

Allan Maleche aus Kenia ist als Mitglied der NGO Delegation Bord Member des Globalen Fonds und hat aufgrund seiner beeindruckenden HIV und Menschenrechtsarbeit während der Welt AIDS Konferenz in Amsterdam den Elisabeth Taylor Menschenrechtspreis erhalten Wir hatten in den vergangenen Jahren mit Allan Kontakt im Kontext unserer Arbeit für das UN HLM zu Tuberkulose in Bezug auf Menschenrechtsfragen im Kontext der Behandlung und Vermeidung von TB Infektionen.

Wann: Mittwoch, 05.06. 2019, 10:30-12:00 Uhr

Gastgeberin: Deutsche Aidshilfe, Wilhelmstr.  138, 10963 Berlin

Während des informellen Austauschs werden folgende Fragen im Mittelpunkt stehen: 

Folgende Fragen werden im Mittelpunkt der Diskussion stehen

  • worin bestehen die Herausforderungen der HIV und Menschenrechtsarbeit auf dem afrikanischen Kontinent? 
  • Welche Auswirkung hat die homophobe und kriminalisierende Gesetzgebung in Kenia auf Prävention mit dieser Zielgruppe, Erreichbarkeit, Programmplanung, Raum für zivilgesellschaftliches Engagement? (siehe dazu die PM von UNAIDS) 
  • Wie reagiert der Globale Fond in der Region auf die Herausforderungen und welchen Stellenwert hat Menschenrechtsarbeit für den Globalen Fond (jenseits rhetorischer Zustimmung)?
  • Ist der Fokus auf Menschenrechtsaspekte im Board des Global Fonds unumstritten? Wo liegen Konfliktlinien?  
  • Wie werden Erfolge der Menschenrechtsarbeit gemessen? Wo liegen die besonderen Herausforderungen? 
  • Welche Hilfestellung sind in der Entwicklungszusammenarbeit sinnvoll und hilfreich? Welche sind eher schädlich?
  • Shrinking Space der Zivilgesellschaft: welche besonderen Herausforderungen bestehen gibt es auf dem afrikanischen Kontinent?

Wir freuen uns auf euer Interesse und eure Anmeldung, wenn möglich bis spätestens Dienstagmittag unter folgender Adresse: https://doodle.com/poll/ek3qmuegcuxe88qd

Sergius Seebohm und Peter Wiessner

Die Diskussion wird in Englisch stattfinden. Falls noch Fragen sein sollten. Rückmeldung bitte an Peter Wiessner, wiessner@aids-kampagne.de; Tel: 030 – 536 799 844 

Weitere Informationen zu Allan Maleche und seiner Arbeit: 

https://www.developingngo.org/amo-team/a...

https://megdavisconsulting.com/2018/07/3...

Interview: https://www.youtube.com/watch?v=6E6-wYk7...

UNAIDS zur Kriminalisierung von LGBTI Communities in Kenia: https://www.unaids.org/en/keywords/kenya

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2019