Sie sind hier

  1. Start
  2. Aktuelles
  3. Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

Medikamente für Alle!

veranstaltung brot für die welt medikamente für alle fachdiskussion

Diskussion mit Fachleuten aus Indien, Chile, Brasilien und Deutschland | 14.09.2017 | 16-18 Uhr | Brot für die Welt | Raum 0.K.06 | Caroline-Michaelis-Str. 1 | 10115 Berlin

In den nachhaltigen Entwicklungszielen ist ein Ende von Aids, TB, Hepatitis und Malaria bis 2030 als Ziel festgeschrieben. Der bezahlbare Zugang zu Medikamenten und Diagnostika ist dabei für Regierungen weltweit die
Grundvoraussetzung. Wie kann dies erreicht werden, solange Patente zu Monopolpreisen für Medikamente führen und Handelsabkommen oft geistige Eigentumsrechte über die Anforderungen der Welthandelsorganisation hinaus verschärfen? Was sind mögliche Lösungen und wie praktikabel sind sie? Nichtregierungsorganisationen aus Indien, Brasilien und Chile berichten von ihren Erfahrungen. Zusammen wollen wir die Empfehlungen der UN und EU und mögliche Lösungen diskutieren.

Aktionsbündnis gegen AIDS, 2017